Sarcophyton sp. - Pilzlederkoralle, weiß bis gelblich (NZ-INDO)

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 400 €

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Die Pilzlederkoralle ist eine sehr bekannte und auch leicht zu haltende Weichkorallenart.

Wächst in der Regel sehr gut und schnell heran. Sie braucht eine mittlere bis teils kräftige Strömung und verträgt viel Licht.

Sarcophyton ehrenbergi sollte nicht zu nah neben anderen Korallen da sie schnell vernesselt wird.

Diese Koralle reinigt sich, was man gut erkennt, wenn die Koralle geschlossen bleibt und einen grünlichen Schimmer bekommt. Nach einigen Tagen löst sich die Dreckschickt ab und die Koralle geht wieder, wie gewohnt auf.

Falls die Strömung zu schwach ist, kann man ruhig Hand anlegen und der Koralle helfen, die Dreckhaut los zubekommen. Das Reinigen kann man oft kurz nach dem Kauf beobachten.

Information:

Sarcophyton ehrenbergi

Pilzlederkoralle 

Kategorie:

Weichkorallen 


Vorkommen:

Ägypten, Ashmore- und Cartierinseln, Bismarck Archipel, Borneo (Kalimantan), Brunei Darussalam, Celebesesee, Fidschi, Golf von Bengalen, Indonesien, Indopazifik, Java, La Réunion, Madagaskar, Malediven, Mauritius, Neukaledonien, Northern Territory (Australien), Queensland (Ost-Australien), Rotes Meer, Ryūkyū-Inseln, Salomon-Inseln, Salomonen, Saudi-Arabien, Seychellen, Süd-Afrika, Taiwan, Timorsee, Weihnachtsinsel 

Meerestiefe:

3 - 28,5 Meter 


Größe:

50 cm - 60 cm 


Temperatur:

25,7°C - 27°C 


Futter:

Zooxanthellen / Licht


Aquarium:

~ 200 Liter  

Schwierigkeitsgrad:

Einfach 

Größe:

Mittelgroßer Ableger, auf Stein

Wissenswertes:

Sarcophyton ist eine Gattung von Lederkorallen (Alcyoniidae) aus den Korallenriffen des Indopazifik. Es gibt ca. 50 Arten, deren Unterscheidung selbst für Experten sehr schwierig ist. Sie lassen sich recht gut in Aquarien halten, werden aber mit bis zu 50 cm Endgröße sehr groß. Bitte also ausreichend freien Platz um Lederkorallen lassen.

Sarcophyton Lederkorallen haben alle eine mehr oder weniger ausgeprägte Pilzgestalt. Einige Arten haben einen gewellten Rand. Oben auf dem Schirm sitzen die Polypen, von denen es zwei Formen gibt. Sie haben acht gefiederte Fangarme und können vollständig in den Schirm zurückgezogen werden.

Der Körper von Sarcophyton Lederkorallen ist je nach Art gelb, weißlich, braun oder grün.