Willkommen in unserem Online-Shop!

Unsere Schwerpunkte:

→ Korallen aus eigener Zucht

Gorgonien / Hornkorallen 

Weich- & Lederkorallen

Anemonen & Zylinderrosen

Mittelmeer- & Nordsee-Aquaristik (Kaltwasser)

Mangroven & Makroalgen

Große Auswahl an Wirbellosen

→ Importe (Karibik, Mittelmeer, Ost-Atlantik)


  • Bitte im Warenkorb bei Anmerkungen, das gewünschte Lieferdatum eintragen und eine Telefonnummer für den Overnight-Versand angeben!

Weitere Informationen und Wissenswertes
rund um die Aquaristik findet ihr auf unserer Homepage:

Meerwasser-Aquaristik









Kontakt per WhatsApp

Nachricht schreiben

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Kontakt:

Christina Bönsch
[email protected]
+49 151 24000201

Adresse:

Andi´s Korallenwelt
Riesenbichl 25
83486 Ramsau bei Berchtesgaden

Öffnungszeiten:

Wir haben keine festen Öffnungszeiten; Ihr könnt gerne einen Termin mit uns vereinbaren!

Anfragen:

Deutschland

* Ja, ich möchte per E-Mail über Marketing-Updates, Neuigkeiten sowie Sonderangebote von Euch informiert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich auf den "Abmelden"-Link in einer beliebigen Marketing-Mail klicke oder Euch dazu eine E-Mail schicke.

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Neues aus unserem Blog:

10. April 2024

Seltene Hornkorallen für das Tiefsee-Aquarium

Heute haben wir wieder einen lange erwarteten Import mit Gorgonien (Hornkorallen) aus Portugal erhalten. Darunter wahre Raritäten, die unsere Sammler vor Ort im Nordost-Atlantik für uns gesammelt haben. Um diese Korallen zu sammeln mussten unsere Partner von Flying Sharks zwei mal rund 350 km mit ihrem Boot zurücklegen.

Frisch importierte Gorgonien aus dem Nord-Atlantik noch in der Versandbox.

Einsetzen der neuen Korallen in Unser Mittelmeer / Atlantik-Tiefsee-Aquarium. 

Kaltwassergorgonien (Eunicella verrucosa) und Orangene Fächerkorallen

(Leptogorgia sarmentosa) gemeinsam mit Schnepfenfischen in unserem Tiefsee-Aquarium

Kaltwassergorgonien (Eunicella verrucosa) und Orangene Fächerkorallen

(Leptogorgia sarmentosa) gemeinsam mit Schnepfenfischen in unserem Tiefsee-Aquarium

Kaltwassergorgonien (Eunicella verrucosa) und Orangene Fächerkorallen

(Leptogorgia sarmentosa) gemeinsam mit Schnepfenfischen in unserem Tiefsee-Aquarium

Die Jungs von Flying Sharks aus Portugal, nach einer erfolgreichen Fangreise durch den Ost-Atlantik.

31. März 2024

Große Rote Einsiedlerkrebse

Im November 2023 erhielten wir einen Import aus Portugal mit Tieren aus dem Ostatlantik. Darunter waren auch zwei Große Rote Einsiedlerkrebse (Dardanus calidus), die in eines unserer gekühlten Becken einzogen.

Bei uns zeigt sich Dardanus calidus als relativ friedlicher Zeitgenosse, womit wir nicht gerechnet hätten. Wir halten diese recht groß werdenden Krebse gemeinsam mit Violetten Seeigeln (Sphaerechinus granularis), Seegurken (Holothuria tubulosa), Roten Seesternen (Echinaster sepositus) und einigen Lippfischen. All diese Beckeninsassen werden von den Krebsen nicht behelligt. Einzig einige Röhrenwürmer mussten wir aus dem Becken entfernen, da diese von den Einsiedlern als Futter betrachtet wurden. Untereinander kommt es hin und wieder zu kleineren Rangeleien, wenn der Kleinere dem Größeren das Futter zu stehlen versucht. Ansonsten leben sie trotz Größenunterschied recht friedlich miteinander.
Gefüttert werden die Einsiedlerkrebse mit Fischfleisch, Stinten, Muschelfleisch und Garnelen..
Wir halten Dardanus calidus bei einer Wassertemperatur von ca. 18 °C. 

Dardanus calidus in unserer Mittelmeer-Aquarienanlage

Dardanus calidus in unserer Mittelmeer-Aquarienanlage

Dardanus calidus in unserer Mittelmeer-Aquarienanlage

Dardanus calidus in unserer Mittelmeer-Aquarienanlage

Dardanus calidus in unserer Mittelmeer-Aquarienanlage

3. März 2024

Unsere Schnepfenfische ziehen ein

Heute haben wir den lang ersehnten Import aus Portugal erhalten. Darunter eine Fischart, die wir uns schon lange gewünscht haben. Schnepfenfische (Macroramphosus scolopax) sind weltweit vor allem in gemäßigten Meeresgebieten verbreitet und kommen in Tiefen von 25 bis 600 m  vor. Sie sind der ideale Besatz für unser Mittelmeer-Tiefseebecken.

Unsere beliebtesten Produkte im Überblick: